Fortbildung Studium

Studium & Fortbildung zum Krankenkassenbetriebswirt / zur Krankenkassenbetriebswirtin

Beschreibung

Krankenkassenbetriebswirte (m/w) werden von Unternehmen mit Bedarf an medizinisch-pharmazeutischen, technischem oder kaufmännischen Personal gesucht. Eine typische Branche ist hierbei das Gesundheitswesen. Statt einem/r Krankenkassenbetriebswirt(in) wird alternativ in Stellenanzeigen auch oft nach einem/r Sozialversicherungsfachangestellten angefragt, da sich die Qualifikationen dieser beiden Ausbildungsberufe signifikant überschneiden.

Aufgaben

Das Fachwissen von Krankenkassen Betriebswirten wird für eine Vielzahl von Prozessen in Unternehmen des Gesundheitswesen eingesetzt. Dazu kann u.a. die Steuerung von Kundenprojekten, die Implementierung neuer Abrechnungsverfahren, die Analyse von Abwicklungsprozessen zählen. Auch gestalterische Prozesse wie die Entwicklung von Software oder neuer Modelle zur Abrechnung können zum Themengebiet zählen.

Studium

Die Fachhochschule Braunschweig / Wolfenbüttel bietet die Bachelorstudiengänge "Management im Gesundheitswesen" und "Controlling in der Gesundheitswirtschaft" an. Das Studium beginnt jährlich immer zum Wintersemester, die Einschreibefrist endet zum 15. Juli. Mit den in diesen Bachelor Studiengängen vermittelten Grundlagen stehen Absolventen zahlreiche Türen im Gesundheitswesen offen.

Fortbildung / Ausbildung / Weiterbildung und mehr

Neben der Ausbildung bzw. Weiterbildung zum/r Krankenkassenbetriebswirt (in) wird zudem gerade für höhere Positionen eine Berfserfahrung von mehreren Jahren erwartet. Diese Erfahrung sollte idealerweise innerhalb der Gesundheitsbranche, z.B. bei einem privaten oder gesetzlichen Krankenversicherer, erlangt worden sein. Neben der fachbezogenen Berufserfahrung sind auch interdisziplinäre Kenntnisse und Skills von Vorteil.

Auf Grund des sehr dynamischen Umfelds im Krankenversicherungswesens sind Kenntnisse zum aktuellen Stand der gesetzlichen Grundlagen von großem Nutzen.

Warum fortbilden?

Für Arbeitsplätze mit Leitungsfunktion kann das Fortbildungsstudium quasi als obligatorisch angesehen werden. Dies belegen nicht zuletzt die Stellenanzeigen, in denen gut qualifiziertes Personal gefordert wird. Eine Fortbildung zum Krankenkassenbetriebswirt eröffnet somit hervorragende Karrierechancen.

Interessante Links